Magische Naturmomente in sensationeller Lage

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNrWI1923
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ25881
OrtWesterhever
LandDeutschland
Wohnfläche355 m²
Nutzfläche600 m²
Gesamtfläche955 m²
Grundstücksgröße7.000 m²
Anzahl Zimmer14
Anzahl Schlafzimmer9
Anzahl Badezimmer5
Anzahl Terrassen3
EinliegerwohnungJa
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
BodenFliesen, Teppichboden
Kabel Sat TVJa
Stellplätze6 Freiplätze
TerrasseJa
DachformWalmdach
AbstellraumJa
BauweiseMassiv
MoebliertTeil
ImmoNrWI1923 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ25881
OrtWesterhever LandDeutschland
Wohnfläche355 m² Nutzfläche600 m²
Gesamtfläche955 m² Grundstücksgröße7.000 m²
Anzahl Zimmer14 Anzahl Schlafzimmer9
Anzahl Badezimmer5 Anzahl Terrassen3
EinliegerwohnungJa BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung BodenFliesen, Teppichboden
Kabel Sat TVJa Stellplätze6 Freiplätze
TerrasseJa DachformWalmdach
AbstellraumJa BauweiseMassiv
MoebliertTeil

Hinweis zur Provision: 3,57% Die Courtage ist verdient mit Unterzeichnung des notariell beurkundeten Kaufvertrages.

Details zur Immobilie
Sensationelle Sonnenaufgänge, Sonnenuntergänge über dem Meer, Meeresleuchten, ziehende Wolkenformationen, riesige Vogelschwärme, der reine Wind vom Meer und natürlich Stürme aus erster Hand - diese Immobilie bietet es!
Touristisch kann diese Immobilie zu einem Anziehungspunkt für Naturfreunde und Entspannungssuchende werden!

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Es handelt sich bei diesem Angebot schon fast um eine kleine Siedlung.
Das Kernstück bietet der historische unter Denkmalschutz stehende Haubarg. Dabei handelt es sich um ein monumentales Bauernhaus unter Reet. Zur Zeit wird dieses Gebäude noch landwirtschaftlich genutzt. Nach Rücksprache mit dem Denkmalschutz ist der Einbau von 4-5 Ferienwohnungen möglich.
Daran anschließend bietet sich ein Wohnhaus an, in dem zwei Wohneinheiten untergebracht sind.
Am Rande der Warft liegen zwei mit Reet gedeckte Ferienhäuser, die bereits in der Ferienvermietung stehen.
Die eigene Kläranlage für die Schmutzwasserentsorgung ist vorhanden.
Eine Zuwegung führt zum Tofthof und schützt die Privatsphäre der Bewohner.
An der Spitze der Halbinsel Eiderstedt liegt der, in seiner landschaftlichen Prägung typische Teil mit der Gemeinde Westerhever. Warften wurden hier erschaffen, um Mensch und Tier vor den Gewalten der Nordsee zu schützen. Heute nach den Eindeichungen ist dies nicht mehr ganz so dringlich. Die von Menschenhand geschaffene Warft (Erdhügel) ist aber immer noch eine bemerkenswerte Leistung der damaligen Einwohner. Der weite Blick in die sonst flache Marschlandschaft ist herrlich. Die in Westerhever zahlreichen Naturschutzflächen bieten Rastplatz für zahlreiche Vogelarten. Der Nationalpark Wattenmeer befindet sich direkt hinter dem Nordseedeich und bietet sich für beeindruckende Naturbeobachtungen an. Ja, und ein Wahrzeichen kennt fast Jeder! Der Westerhever Leuchtturm ist das bekannte Seezeichen der Region.
Kurzbeschreibung der einzelnen Objekte:
1. Denkmalgeschützter Haubarg. Zur Zeit landwirtschaftlich genutztes Gebäude zum Ausbau von 5 Ferienwohnungen erlaubt.
2. Wohnhaus mit 165 qm, aufgeteilt in 7 Zimmer und Nebenräume. In zwei Wohnungen nutzbar.1965 erbaut (Energieausweis wird erstellt)
3. Der große Tofthof
Ein Ferienhaus mit ca. 120 qm Wohnfläche. 4 Zimmer, 2 Bäder, Sauna, Kaminofen, kleiner Garten. 2002 erbaut
4. Der kleine Tofthof
Ein Ferienhaus mit ca. 70 qm. 3 Zimmer, ein Bad, Alkoven, Kaminofen, kleiner Garten. 1860 erbaut und 1992 grundsaniert.

( Für die Ferienhäuser gilt keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises, da diese nicht das ganze Jahr genutzt werden)

Der Zukauf von weiterer Landfläche ist nach Absprache möglich.
Der außerhalb der Grundstücksfläche liegende Güllebehälter wird fachgerecht abgebaut. Dies geschieht ebenfalls mit der auf dem Foto erkennbaren Halle.
Kaufpreis1.250.000 €
Außen-Provision3,57% Die Courtage ist verdient mit Unterzeichnung des notariell beurkundeten Kaufvertrages.
Währung
Baujahr1650
Energieausweises besteht keine Pflicht!
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1650
Energieausweises besteht keine Pflicht!
Beschreibung der Immobilie Sensationelle Sonnenaufgänge, Sonnenuntergänge über dem Meer, Meeresleuchten, ziehende Wolkenformationen, riesige Vogelschwärme, der reine Wind vom Meer und natürlich Stürme aus erster Hand - diese Immobilie bietet es!
Touristisch kann diese Immobilie zu einem Anziehungspunkt für Naturfreunde und Entspannungssuchende werden!

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Ausstattung der Immobilie Es handelt sich bei diesem Angebot schon fast um eine kleine Siedlung.
Das Kernstück bietet der historische unter Denkmalschutz stehende Haubarg. Dabei handelt es sich um ein monumentales Bauernhaus unter Reet. Zur Zeit wird dieses Gebäude noch landwirtschaftlich genutzt. Nach Rücksprache mit dem Denkmalschutz ist der Einbau von 4-5 Ferienwohnungen möglich.
Daran anschließend bietet sich ein Wohnhaus an, in dem zwei Wohneinheiten untergebracht sind.
Am Rande der Warft liegen zwei mit Reet gedeckte Ferienhäuser, die bereits in der Ferienvermietung stehen.
Die eigene Kläranlage für die Schmutzwasserentsorgung ist vorhanden.
Eine Zuwegung führt zum Tofthof und schützt die Privatsphäre der Bewohner.
Hier befindet sich die Immobilie An der Spitze der Halbinsel Eiderstedt liegt der, in seiner landschaftlichen Prägung typische Teil mit der Gemeinde Westerhever. Warften wurden hier erschaffen, um Mensch und Tier vor den Gewalten der Nordsee zu schützen. Heute nach den Eindeichungen ist dies nicht mehr ganz so dringlich. Die von Menschenhand geschaffene Warft (Erdhügel) ist aber immer noch eine bemerkenswerte Leistung der damaligen Einwohner. Der weite Blick in die sonst flache Marschlandschaft ist herrlich. Die in Westerhever zahlreichen Naturschutzflächen bieten Rastplatz für zahlreiche Vogelarten. Der Nationalpark Wattenmeer befindet sich direkt hinter dem Nordseedeich und bietet sich für beeindruckende Naturbeobachtungen an. Ja, und ein Wahrzeichen kennt fast Jeder! Der Westerhever Leuchtturm ist das bekannte Seezeichen der Region. Sonstige Angaben zur Immobilie Kurzbeschreibung der einzelnen Objekte:
1. Denkmalgeschützter Haubarg. Zur Zeit landwirtschaftlich genutztes Gebäude zum Ausbau von 5 Ferienwohnungen erlaubt.
2. Wohnhaus mit 165 qm, aufgeteilt in 7 Zimmer und Nebenräume. In zwei Wohnungen nutzbar.1965 erbaut (Energieausweis wird erstellt)
3. Der große Tofthof
Ein Ferienhaus mit ca. 120 qm Wohnfläche. 4 Zimmer, 2 Bäder, Sauna, Kaminofen, kleiner Garten. 2002 erbaut
4. Der kleine Tofthof
Ein Ferienhaus mit ca. 70 qm. 3 Zimmer, ein Bad, Alkoven, Kaminofen, kleiner Garten. 1860 erbaut und 1992 grundsaniert.

( Für die Ferienhäuser gilt keine Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises, da diese nicht das ganze Jahr genutzt werden)

Der Zukauf von weiterer Landfläche ist nach Absprache möglich.
Der außerhalb der Grundstücksfläche liegende Güllebehälter wird fachgerecht abgebaut. Dies geschieht ebenfalls mit der auf dem Foto erkennbaren Halle.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner

Frau Anja Wienecke
Markt 10
25836 Garding

Telefon 048621040640 Markt 10
25836 Garding E-Mail info@wienecke-immobilien.de

Sofortanfrage
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Wienecke Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

048621040640
Kontakt Kontakt